ab 30.03.2017 – 19.00 Uhr

Im Rahmen unserer diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke des Künstlers Eiko Borcherding in den Räumen unserer Kanzlei.

Eiko Borcherding wurde 1977 in Aurich geboren. In den Jahren 2000-2006 studierte er an der Fachhochschule Hannover und der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg an der er in den Jahren 2011-2014 einen Lehrauftrag für Zeichnen innehatte. Seit 2014 hat Eiko Borcherding einen Lehrauftrag für Zeichnen an der Muthesius Kunsthochschule Kiel.

17.03.2016 - 19.00 Uhr

Im Rahmen unserer diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke des Künstlerduos „Lecker & Heiß GbR“ – Karla Helene Hecker und Levke Leiß -  in den Räumen unserer Kanzlei.

Wenn nicht auf den ersten, so doch spätestens auf den zweiten Blick ist Lecker & Heiß ein ungewöhnliches Künstlerinnenpaar. Zunächst, auf den ersten Blick, fühlt sich der Betrachter beruhigt: Ihre „figurative Kunst“ erscheint ihm als etwas, das er an seine unmittelbare Lebenswelt anknüpfen kann, als etwas, das er ohne Weiteres zu verstehen in der Lage wäre, es erscheint ihm als Wiedererkennbares. Doch dieser erste Eindruck bricht sich spätestens beim zweiten, aufmerksamen Hinschauen: Die atemberaubend farbigen Bilderwelten ziehen ihn ganz in seinen Bann, entwickeln rätselhafte Szenarien in farblicher Brillanz und technischer Akkuratesse und lassen ihn ein wenig ratlos zurück. Gleichgültig ob im Format des altmeisterlichen Ölgemäldes oder im Format des delikaten Kabinettbildchens: Die so verschiedenen anmutenden Stücke eint – auch das offenbart der zweite Blick – ein präziser, langwieriger Arbeitsprozess. Die Bilder entstehen entweder in der akademischen Tradition der Lasurmalerei, in der eine Ölschicht über die nächste gelegt wird, oder in seiner adaptierten Variante, in der mit Buntstift eine Farbschicht über die nächste aufgetragen wird.

26.03.2015 - 19.00 Uhr

Im Rahmen unserer diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke von  Manuel Knortz in den Räumen unserer Kanzlei. 

Für Manuel Knortz ist die nordfriesische Landschaft künstlerischer Kraftquell. Hier ist er geboren, aufgewachsen und noch heute tätig. Wohnhaus und Atelier liegen an einem alten Eiderarm, von Reet umstanden. Weit reicht der Blick über die beinahe geometrisch strukturierte Eiderstedter Landschaft. Seit 1990 ist er hier als freier Maler und Grafiker tätig. Er porträtiert in seinen Werken nicht die sichtbare äußere Hülle der Dinge, sondern deren Innenleben.

06.03.2014 - 19.00 Uhr

Im Rahmen unser diesjährigen Ausstellung präsentieren wir anlässlich des 60. Geburtstages des Künstlers Werke von Hans-Ruprecht Leiß in den Räumen unserer Kanzlei.

Leiß‘ märchenhaft anmutende Illustrationen spielen mit der Phantasie des Betrachters. Sie erzählen vom Leben am Meer und in der Natur, vom Elefanten in Jägeruniform, dessen Familienmitglieder als Schnepfen auf Sofa und Sessel drapiert sind oder dem Mann, der mit einem Fisch unter dem Arm und an der Hundeleine auf einem geöffneten Walmaul spaziert.

Uwe Thomas Guschl

21.03.2013 - 19.00 Uhr

Im Rahmen der diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke des Künstlers Uwe Thomas Guschl in den Räumen unserer Kanzlei.

Uwe Thomas Guschl verfolgt eine schnelle, ja mitreißend schwungvolle Malerei, in der die Farbe in Strichen, Pinselhieben und Farbbalken explodiert, gleichsam aus dem Bildzentrum heraus platzt. Seine Bilder sind von außergewöhnlicher malerischer Ausdruckskraft, bestechen im raschen Erfassen der Situationen durch eine dichte emotionale Wiedergabe der Atmosphäre.

Hans-Joachim Billib

22.03.2012 - 19.00 Uhr

Im Rahmen der diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke des Künstlers Hans Joachim Billib in den Räumen unserer Kanzlei.

Vor einem Vierteljahrhundert erschien die Überzeugung, dass sich die Malerei an der sichtbaren Wirklichkeit zu orientieren habe, noch als überholt. Inzwischen erwies sich – wie so oft in der Geschichte der Kunst –, dass nach einer Phase schematischer Verallgemeinerungen der Blick auf die Realität zur Quelle neuer Entwicklungen werden kann.

Friedel Anderson

04.03.2011 - 19.00 Uhr

Im Rahmen der diesjährigen Ausstellung präsentieren wir Werke des Künstlers Friedel Anderson in den Räumen unserer Kanzlei.

Friedel Anderson gehört zu den bedeutendsten norddeutschen Malern. Seine stets an der Realität orientierten Arbeiten beeindrucken durch atmosphärische Dichte und Intensität der Stimmung. Die Maltechnik Andersons ist überwiegend klassisch und konventionell, anders jedoch seine vielfältigen Motive, die sich nicht nur auf die klassischen Genres wie Stillleben und Landschaften beschränken, sondern auch immer wieder ungewohnte Ansichten bis hin zu industriellen Bereichen zeigen. Bevor Friedel Anderson den Pinsel angesetzt, ist das Bild schon fertig komponiert: Die Bilder entstehen zunächst im Kopf des Künstlers, jedoch stets nach dem, was er sieht oder auf unzähligen Reisen und Ausflügen gesehen hat.

Kontaktdaten

Rechtsanwälte & Notare
Steinhusen Thiele Christiansen
Öffnungszeiten
Stuhrsallee 27
24937 Flensburg

Tel.:    0 461 - 146 00 - 0
Fax.:   0 461 - 146 00 - 99
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montags - Donnerstags
8:00 - 18:00 Uhr
Freitags
8:00 - 16:30 Uhr

Besprechnungstermine
nach Vereinbarung.
 

Folgen Sie uns auf Facebook!